Tagged: Melike Kara

Ein Drittel Weiß hören? – Lange Nacht der Museen im KIT

melike kara swJunge Musiker geben der Langen Nacht der Museen im KIT einen besonderen Klang: Im Tunnel, der von der Künstlerin Melike Kara mit Visuals bespielt wird, begleitet eine Sound-Collage von Alexis Pryds Parra die Ausstellung ‘Ein Drittel Weiß – Das zeitgenössische Interesse am Schwarz-Weiß’. Dazu erfüllt ein melodisches Weird Folk-Konzert von St. Greta die Räume des KIT. Continue reading